2010


Stolz und Vorurteil

 nach dem Roman von Jane Austen, Bearbeitung: Ina Wernstedt und Sina Weiß

 

"Es ist eine allgemein anerkannte Tatsache, dass ein junger Mann mit einem beträchtlichen Vermögen auch einer Frau bedarf."

 

England, Ende des 18. Jahrhunderts: Mrs. Bennet hat vor allem ein Ziel: ihre vier Töchter unter die Haube zu bringen. Als der gutaussehende und reiche Mr. Bingley das Anwesen in der Nachbarschaft mietet, steht fest, dass er natürliche eine von ihnen heiraten muss. Und tatsächlich findet der junge Gentleman auf Anhieb Gefallen an Jane, der ältesten Tochter der Bennets. Doch Elizabeth, die zweitälteste, weiß allzu viele Gründe, weshalb sie lieber als alte Witwe zu enden gedenkt. Und Mr. Bingleys Freund Mr. Darcy bestätigt sie nur in ihrem Streben, denn dieser scheint trotz seines guten Aussehens und beträchtlichen Vermögens der hochnäsigste Mann zu sein, dem Elizabeth je begegnet ist…


Besetzung

Elizabeth Bennet: Sina Weiß

Jane Bennet: Stefanie Bandilla

Lydia Bennet: Melanie Scholl

Kitty Bennet: Ileana Nabrsnigg

Mrs. Bennet: Gabriel Kunert

Mr. Bennet: Wolfgang Stich

Mr. Bingley: Jens Wernstedt

Miss Bingley: Elke Melber, Ina Wernstedt

Mr. Darcy: Patrick Weiß

Mr. Collins: Steffen Scheunpflug

Mr. Wickham: Andreas Beck

Lady Catherine de Bourgh: Veronika Wernstedt

Charlotte Lucas: Jelena Vojkovic, Stepahnie Hecksell

Mrs. Gardiner: Elke Melber

Tänzer: Martin Fydrich, Philipp Förster

Hinter den Kulissen

Bearbeitung: Ina Wernstedt, Sina Weiß

Regie: Ina Wernstedt



King A

von Inèz Derksen; Theaterstück-Verlag München

 

"Ein echter Ritter ist immer der Schnellste!"

"Ein echter Ritter stellt sich jeder Herausforderung!"

"Ein echter Ritter ist auf alles vorbereitet!"

"Ein echter Ritter kann im Stehen pinkeln!"

 

Der junge Artus hat versehentlich das Schwert aus dem Stein gezogen – und soll nun König werden! Aber wie kann man ein guter König sein? Gut, dass er in Merlin und Lanzelot Freunde findet, die ihm bei dieser schwierigen Aufgabe zur Seite stehen. Und dann ist da auch noch die schöne Guinevere, in die sich Artus unsterblich verliebt…


Besetzung

Artus: Jens Wernstedt

Guinevere: Stefanie Bandilla

Lanzelot: Steffen Scheunpflug

Kai: Wolfgang Stich

Merlin: Melanie Scholl, Ina Wernstedt, Sina Weiß

Hinter den Kulissen

Regie: Ina Wernstedt

Musik: Andreas Hepperle

Gesang: Maike Holzmann


Kontakt

Eberdinger Sommertheater e.V.

Theater in der Nussschale

Veronika Wernstedt

Herderweg 7

71735 Eberdingen

 

emailadresse: über jimdo

Als gemeinnütziger Verein freuen wir uns über Spenden für Kostüme, Requisiten, Bühnenbilder, Licht- und Tonausstattung u.v.m.