2011


Scarborough Fair

von Ina Wernstedt

 

"Are you going to Scarborough Fair?

Parsley, Sage, Rosemary and Thyme

Remember me to one who lives there

For she once was a true love of mine."

 

Sage ist ein fahrender Sänger, doch ein ziemlich unmusikalischer. Sein Hauptverdienst ist die Räuberei. In der Nacht, in der er die Königin selbst ausrauben will, wird er erwischt. Königin Lavender verspricht allerdings, Sage gehen zu lassen, wenn er ihr die Geschichte von Rosemary und ihrer Reise nach Scarborough erzählt - die Geschichte zu einem Lied, das Sage am Abend beim königlichen Bankett gesungen hat. Natürlich kennt Sage die Geschichte nicht, doch er wäre kein echter Gauner, wenn er sie sich nicht trotzdem einfallen lassen würde!

Rosemary ist verliebt in Lord Parsley. Weder ihre Großmutter Heather, noch ihr bester Freund Thyme können ihr das ausreden. Als Parsley zu einer Reise nach Scarborough aufbricht, folgt ihm Rosemary auf eigene Faust.

So weit läuft alles wie geplant, doch schon bald stellt Sage fest, dass die Geschichte seinem Willen nicht gehorcht…!


Besetzung

Rosemary: Stefanie Bandilla

Thyme: Patrick Weiß

Sage: Steffen Scheunpflug

Lavender: Sina Weiß

Lord Parsley: Wolfgang Stich

Ivy: Claudia Meub

Heather: Veronika Wernstedt

Pepper: Tino Meißner

Ginger: Pia Förster

Garlic: Martin Fydrich

Räuber: Andreas Beck, Dieter Hermann

Diener: Andreas Beck

Hinter den Kulissen

Autor: Ina Wernstedt

Regie: Ina Wernstedt

Gesang: Maike Holzmann

Kampfchoreographie: Dieter Hermann



Ein Sommernachtstraum

von Jens Groß nach William Shakespeare; stückgut Verlag München

 

Helena liebt Demetrius. Hermia liebt Lysander, und auch Lysander liebt Hermia. Doch Hermias Vater will, dass seine Tochter nicht Lysander, sondern Demetrius zum Mann nimmt. So flüchten die Verliebten nachts in den Wald. Dort herrschen andere Gesetze als in der Stadt: Oberon, der Elfenkönig und seine Verlobte Titania befinden sich in heftigem Eifersuchtsstreit. Mit dem Saft einer Wunderblume verzaubert Oberon seine Titania, so dass sie einem geldgierigen Manager verfällt. Auch sein Diener und Schüler Puck erfreut sich an der Macht des Zaubersaftes: Elfen und Trolle herrschen nun über die Wünsche und Träume der Menschen. Erst als sich Oberon und Titania versöhnen, finden auch die Herzen der Menschen ihren Frieden.


Besetzung

Titania: Sina Weiß

Oberon: Patrick Weiß

Helena: Stefanie Bandilla

Hermia: Stephanie Braden, Claudia Höhnke

Lysander: Jens Wernstedt

Demetrius: Andreas Beck

Puck: Birgit Kunert

Fuchs: Steffen Scheunpflug

Katze: Elke Melber, Ann-Michelle Tröster

Erdmännchen: Josefine Nachfolger

Schmetterling: Vanessa Fütterling

Hinter den Kulissen

Regie: Gabriel Kunert

Maske: Gabriel Kunert


Kontakt

Eberdinger Sommertheater e.V.

Theater in der Nussschale

Veronika Wernstedt

Herderweg 7

71735 Eberdingen

 

emailadresse: info@theaterindernussschale.de

Als gemeinnütziger Verein freuen wir uns über Spenden für Kostüme, Requisiten, Bühnenbilder, Licht- und Tonausstattung u.v.m.